Aktuelle Einträge
Archiv

Platz 8

Das Wichtigste vorweg: Der SC Herisau gewinnt sein Heimspiel gegen die Red Lions Reinach mit 5:2 Toren (2:1, 3:1, 0:0). Damit hat die Mannschaft von Markus Rechsteiner die Bewährungsprobe bestanden und beide Spiele gegen schlechter klassierte Teams für sich entschieden. Während es am Samstag in Uzwil alles andere als deutlich war, so war Herisau im Spiel gegen die Aargauer überlegen. Die Herisauer Spieler mögen die Favoritenrolle nicht. Diesmal wurden sie dieser gerecht. Vom frühen Führungstreffers der Gäste in der fünften Spielminute liessen sich die Appenzeller nicht beirren. Kontinuierlich wurde Druck auf die Verteidigung der Gäste ausgeübt. Mit einigen schönen Passkombinationen wurden di

Viel Aufwand - kein Ertrag

Der SC Herisau kann nicht an den Erfolg vom Mittwoch anknüpfen und verliert das Heimspiel am Samstagabend. Gegen die Pikes EHC Oberthurgau resultiert eine 1:4 Niederlage (0:0, 0:3, 1:1). Erst 1 Sekunde vor Schluss erzielte Michael Holdener den einzigen Treffer für die Gastgeber an diesem Abend. Dem Pikes Hüter Liechti wurde der Shootout ganz knapp verwehrt. Vorher war Herisau 59 Minuten vergeblich angerannt. Es gelang nicht, die Scheibe im Tor der Gäste aus Romanshorn zu platzieren. Diese legten den Grundstein für den Sieg mit drei Toren innerhalb von fünf Spielminuten im Mitteldrittel. Das 0:1 in der 30. Spielminute durch Pikes Stürmer Trüssel brachte die Wende in die Partie. Herisau war bi

Die Spiele der Wahrheit

Der Frust bei den Fans hielt bis Sonntag an. Die ärgerliche 5:4 Niederlage nach Verlängerung im Derby gegen den SC Rheintal mit dem Ausgleich zum 4:4 der Rheintaler erst 9 Sekunden vor Schluss war nur schwer verdaubar. Derbyniederlagen tun immer weh, solch ein Drama wie am Samstag noch viel mehr. Die Saison ist noch jung. Für ein erstes Fazit ist es zu früh. Herisau zeigte einen schwachen Auftritt gegen starke Aroser. Rot-weiss-blau begeisterte mit einem couragierten Auftritt gegen den Meister aus dem Züri Oberland. Herisau hatte gegen den Aufsteiger aus dem Rheintal gute Minuten, vergab aber den Sieg auf dumme Art und Weise. So ist auf dem Punktekonto lediglich ein Zähler verbucht. Es könnt

Empfohlene Einträge
  • White Facebook Icon
  • Weiß Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White YouTube Icon